1. cubos Symposium am 27.04.2017 zum Thema „Die Welt im Umbruch – neue Bedrohungen erfordern ganzheitliches Umdenken“

Die Gefahr durch Cyberangriffe, Sabotage, Erpressung sowie Terroranschläge ist heutzutage überall präsent. Besonders Kritische Infrastrukturen (KRITIS), die eine essentielle Bedeutung für das öffentliche Gemeinwohl haben, benötigen hier dringend Schutz und Resilienz.

Doch wie werden Kritische Infrastrukturen den neuen Gefahren gegenüber resilient? Wie können sich Sicherheitsorganisationen auf die neuen Gefahren der KRITIS ausrichten? Wie können Menschen schnell und zielgerichtet alarmiert werden?

Diesen und anderen Fragen stellen sich Experten mit Vertretern aus Wissenschaft, Politik, BOS und Wirtschaft auf dem 1. cubos Symposium am 27.04.2017

Alle Infos zum 1. cubos Symposium und zur Teilnahme erhalten Sie auf unser Webseite und auf Facebook.

zurück