Einträge von cubos

Neu! GroupAlarm® Einsatzmonitor

  Seit dem 23.11.2018 im Einsatz: Mit dem GroupAlarm® Monitor auf einen Blick Rückmeldungen, Verfügbarkeiten, Karten, Freitexte u.v.m. sehen. Die individuelle Ansicht kann der Nutzer auf einem flexiblen Raster nach Belieben gestalten.

Landkreis Emsland: Go-Live für neue Primäralarmierung

  Nach erfolgreicher mehrjähriger Pilotphase setzt der Landkreis Emsland seit Mitte September zur Primäralarmierung von Feuerwehren und Rettungsdiensten ein digitales System auf Basis der öffentlichen Mobilfunknetze ein. Der Landkreis ist damit die erste große Behörde in Deutschland, die sich komplett gegen die digitale Alarmierung mit z. B. POCSAG und für die Nutzung der vorhandenen GSM-Netze […]

11. Nacht der Unternehmen – cubos ist dabei

  Neuer Job gefällig? Auf der Nacht der Unternehmen (NDU) am 6. November 2018 haben Jobsuchende die Gelegenheit, unsere Kollegen über cubos als Arbeitgeber auszufragen. Los geht´s um 17 Uhr im Technologiezentrum Aachen am Europaplatz. Die Teilnahme ist kostenlos. Neben kostenlosen Bewerbungsfotos von Fotohaus Preim erwartet die Besucher auf der NDU u. a. ein Bewerbungsmappen-Check […]

GroupAlarm® auf der PMRExpo 2018

  Auf der diesjährigen PMRExpo erfahren interessierte Besucher alles über GroupAlarm® – der bewährten Lösung für effektive Alarmierung und Benachrichtigung von Mitarbeitern und Einsatzkräften in den Bereichen Industrie, BOS, Healthcare, IT und Public Sector. Mit dabei auch das neue, intelligente GroupAlarm®, das Zeit- und Kostenersparnis durch effiziente, KI-gestützte Benachrichtigung von Mitarbeitern bietet. → Terminvereinbarung hier.

Online-Presse berichtet: Intelligentes GroupAlarm® auf security essen

Sicherheit.info, das Online-Portal von PROTECTOR & WIK, sowie die Crisis Prevention berichten von der künstlichen Intelligenz des neuen GroupAlarm®, die den optimalen Personalansatz ermittelt und über verschiedene Alarmmittel benachrichtigt. Vorgestellt wird die neue Generation von GroupAlarm® auf der diesjährigen security essen vom 25.-28.09. in Halle 7, Stand G79.10 bei cubos. Nachzulesen unter: sicherheit.info crisis-prevention.de

GroupAlarm® auf der security Essen

  Vom 25.-28.09.2018 präsentieren wir auf der security Essen in Halle 7, Stand 7G79.10 alle Neuerungen rund um GroupAlarm®. Mit dabei auch das neue, intelligente GroupAlarm®. → Infotermine jetzt hier buchen. Zusätzlich zeigen wir im neuen Public Security Forum anhand des Szenarios „Rathaus“, wie GroupAlarm® im öffentlichen Sektor bei der Benachrichtigung und Mobilisierung zur Sicherstellung […]

GroupAlarm® auf der retter in Österreich

  Vom 20.-22.09.2018 präsentieren wir auf einem Gemeinschaftsstand mit dem Entwickler der Einsatzleitsoftware EDP4 erstmals auf der Retter – Messe für Sicherheit & Einsatzorganisationen in Österreich unsere Neuerungen rund um GroupAlarm®. Interessierte sind herzlich eingeladen, uns in Halle 20, Stand D350 in Wels zu besuchen. → Infotermin hier buchen.

Crisis Prevention berichtet über das neue GroupAlarm®

„Zielgerichtete Alarmierung mit KI statt Gießkannenprinzip“ heißt der Titel eines neuen Online-Artikels der Crisis Prevention vom 28.05.2018. Dabei geht´s um die Künstliche Intelligent vom neuen GroupAlarm®, das erstmals in der Lage ist, selbstständig nur die Einsatzkräfte zu mobilisieren, die die für den Einsatz passenden Fähigkeiten besitzen. Den kompletten Artikel gibt´s hier.

GroupAlarm®App Release

  Mit dem gestrigen Release der neuen Android-App Version 2.0 von GroupAlarm® wurden einige neue nützliche Funktionen für Nutzer aus den Bereichen BOS und Industrie bereitgestellt. Nach einmaliger Registrierung der Handynummer (muss als SMS oder Telefon-Alarmmittel hinterlegt sein) stehen folgende Funktionen zur Verfügung: – Alarme per Push oder Fallback-SMS empfangen und Feedback geben – Alarme […]

Wirtschaftliche Nachrichten berichten über CSR-Engagement

In Ausgabe 05/2018 berichten die Wirtschaftlichen Nachrichten der IHK Aachen über die Ausweitung der „Corporate Social Responsibility“ (CSR)-Aktionen von cubos Internet. Dies beinhaltet zum einen die Unterstützung der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen sowie die Jugendprojekte in Hilfsorganisationen. Den ganzen Beitrag gibt´s auf Seite 50 der neuesten Ausgabe zum Nachlesen.